VITAMIN A (Retinol)

Tagesbedarf

  • Nahrungsergänzung: 1mg (=ca. 3300 I.E.)
  • therapeutische Dosierungen (nur unter ärztlicher Kontrolle): 7,5-30mg (25000-100000 I.E.)
  • NOAEL (No Observed Adverse Effect Level = Tagesmenge ohne bekannte unerwünschte Nebenwirkungen): 3mg

Stoffwechselfunktionen

  • wichtig für die Sehfunktion (sorgt für Umwandlung von Licht in Nervenimpulse im Auge)
  • Erneuerung und Differenzierung von Geweben, sorgt speziell für gesunde Haut und Schleimhaut (Atemwege, Darm usw.)
  • veranlasst Reparaturprozesse von beschädigten Zellen (inkl. DNA)
  • erhöht Widerstandsfähigkeit gegenüber Infekten (Aktivsubstanz im Lebertran!)
  • Wichtig für die Synthese von Geschlechts- und Schilddrüsenhormonen

Mangelsymptome

  • Augen: 
Blendempfindlichkeit nachts, Störung der Hell-Dunkel-Adaptation, Nachtblindheit, trockene Augen, Austrocknung der Bindehaut und Tränendrüsen
  • Haut/Haare/Nägel:
trockene, schuppende Haut, trockene Schleimhäute, spröde Nägel, frühzeitiges Ergrauen
  • Infektanfälligkeit
  • Verdauungsprobleme, chronische Durchfälle (Störungen der Darmschleimhaut)
  • ungewollte Kinderlosigkeit
  • Erhöhtes Krebsrisiko: Brust, Lunge, Magen/Darm, Prostata, Speiseröhre

Anwendung / Sonstiges

  • Augenkrankheiten:
Nachtblindheit, Austrocknung der Binde- und Hornhaut
  • Haut:
trockene und schuppende Haut, Psoriasis, Aphten
  • Akne
  • gestörte Verwertung von Fetten und fettlöslichen Vitaminen bei Leber-Galle-Erkrankungen
  • Hochdosis-Begleittherapie nach ärztlicher Verordnung bei Krebserkrankungen:
Plattenepithel-Tumoren (Mundhöhle, Speiseröhre, Zunge, Lunge), metastasierendes Mamma-Karzinom, Adenokarzinome

Besonderes:

  • Vitamin A braucht es für die Entwicklung des ungeborenen Kindes! Wichtig: Sowohl ein Vitamin A-Mangel als auch eine Ueberdosierung können Missbildungen beim ungeborenen Kind bewirken
  • Während den ersten 3 Monaten einer Schwangerschaft sollen nicht mehr als 8'000 I.E. (2.4mg) Vitamin A pro Tag genommen werden
  • Empfohlenen Vitamin A-Dosierung in der Schwangerschaft: ca. 2700 I.E./Tag (ca. 0.8mg)
  • Einnahme mit oder nach einer Mahlzeit